Startseite Impressum Newsletter Übersicht Kontakt Suche AGB
Firma
Unternehmensberatung
business web solutions
Service
Presse
Ausbildung

Deutsch English

Suche


tdb-Foren Startseite


Rekord: 121
(21.12.2008, 10:39 Uhr)




 tdbengine.org - Offizielles Forum
 neue Version der tdbengine V 7 17.11.2014 (15:58 Uhr) H. Götz [tdb gmbh]
1. isfile auf ramtext liefert jetzt ein Ergebnis
2. über den Punktbefehl .UO = 0|1 kann man im Modul steuern, ob man mit UTF-8 oder OEM arbeitet.
Defaultwert: UO 1
Der Schalter ist sehr wichtig, wenn man noch einen Gemischtbetrieb hat.
Hat man die Tabelle noch in OEM und arbeitet aber modulseitig mit UTF, dann funktioniert nicht einmal ein readrec / Nextrec über einen Index korrekt, da der Index so nicht gelesen werden kann.
Der Schalter kann in Procedure oder global gesetzt werden.
.UO 1 für OEM
bzw.,
.UO 0 für UTF
Zuletzt geändert von H. Götz [tdb gmbh] am 17.11.2014 um 16:06 Uhr.
 v 7.0.11 10.12.2014 (18:09 Uhr) H. Götz [tdb gmbh]
 Re: v 7.0.11 - neue Passwort funktionen 11.12.2014 (17:10 Uhr) H. Götz [tdb gmbh]
 Testprogramm für die neue PW Funktioen 09.03.2015 (18:09 Uhr) H. Götz [tdb gmbh]
0 User im Forum. Kostenloses Forumhosting von plaudern.de / tdb Software Service GmbH. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum
Klickpfad zu dieser Seite: www.tdb.de - Service - Diskussionsforum
Powered by eforia
tdb Software Service GmbH - Bahnhofstr. 20 - 91126 Schwabach
Tel: 09122 9310-3 - Fax: 09122 9310-59 - eMail:
tdb@tdb.de